Überraschungseier

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Überraschungseier
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
206
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien206 kcal(10 %)
Protein7 g(7 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K9,3 μg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin13,9 μg(31 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium94 mg(2 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium8 mg(3 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin219 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
10
Zutaten
10
75 g
75 g
75 g
1 Msp.
1 Päckchen
Außerdem
Margarine zum Einfetten
1 kg
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MargarineZuckerVanillezuckerEiMargarineSalz

Zubereitungsschritte

1.
Eier im oberen viertel aufschlagen und den Inhalt später für andere Gerichte wie z. B. Rührei oder Omelette verwenden. Zwei Eier für den Teig beiseite stellen. Eierschalen mit heißem Wasser ausspülen und trocknen lassen. Die Margarine mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen. Die Eier nach und nach dazugeben. Mehl mit Backpulver und Vanillinzucker vermischen. Über die Masse sieben, alles gründlich verrühren. Orangenlikör dazugeben.
2.
Die Eierschalen einfetten, mit dem Teig füllen.
3.
Eine große Auflaufform mit dem Salz füllen, die Eier vorsichtig hinein stecken und im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 35 Min. backen.