0
Drucken
0

Ungarische Medaillons

Ungarische Medaillons
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleines Schweinefilet (250-375 g)
1 kleine Zwiebel
1 kleine rote Paprikaschote
30 g Butter oder Margarine
Salz
Pfeffer
Paprika gemahlen
2 EL Weißwein
süße Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Schweinefilet in 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Ringe aufteilen. Die Paprikaschote halbieren, das Kerngehäuse herauslösen und die Hälften in Streifen schneiden.

2

Die Butter oder Margarine gut heiß werden lassen. Die Filetscheiben darin von beiden Seiten bei starker Hitze goldbraun braten. Sie dann salzen, pfeffern und mit Paprika bestreuen; aus der Pfanne nehmen.

3

Nun die Zwiebelringe und die Paprikastreifen in das heiße Bratfett geben und so lange dünsten, bis sich die Zwiebeln leicht färben.

4

Den Wein hinzufügen, kurz erhitzen, so dass wieder etwas Flüssigkeit verdampft. Zuletzt die süße Sahne dazugießen und verrohren. Die gebratenen Fleischstücke in die Soße zurücklegen. Das Ganze noch einmal leicht erhitzen und dann sofort servieren.

Top-Deals des Tages

Crock-Pot CSC027X 6 l DuraCeramic Sauté Schongarer
VON AMAZON
Preis: 149,99 €
104,09 €
Läuft ab in:
Philips GC2045/35 EasySpeed Plus Dampfbügeleisen (hitzebeständige Aufbewahrungsbox, CalcClean, 2300 W) türkis/violett/weiß
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
34,36 €
Läuft ab in:
WMF Küchenrollenhalter Gourmet Cromargan Edelstahl rostfrei 18/10 poliert spülmaschinengeeignet
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
29,32 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages