Ungarische Spargelsuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ungarische Spargelsuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein5 g(5 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K58,9 μg(98 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure118 μg(39 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium269 mg(7 %)
Calcium66 mg(7 %)
Magnesium24 mg(8 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure28 mg
Cholesterin106 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
375 g Spargel
750 ml Fleischbrühe
30 g Butter oder Margarine
30 g Mehl
1 TL rosenscharfes Paprikapulver
1 Eigelb
125 ml Schlagsahne
Schnittlauch
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Gewaschenen Spargel vom Kopf her schälen. Abspülen. Abtropfen lassen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Fleischbrühe in einem Topf aufkochen. Spargelstücke reingeben. Bei schwacher Hitze in 15 Minuten garen.

2.

Fleischbrühe durch ein Sieb in einen Topf gießen. Warm stellen. Butter oder Margarine in einem Topf erhitzen. Mehl zufügen. Unter Rühren in 2 Minuten goldgelb anschwitzen.

3.

Unter weiterem Rühren mit der Brühe auffüllen. Spargelstücke reingeben. 5 Minuten kochen lassen. Mit Paprika abschmecken. Eigelb in einer Schüssel mit Sahne und etwas Suppe verquirlen.

4.

In die Suppe rühren. Kurz erhitzen. Spargelsuppe in Suppentassen füllen. Schnittlauch abspülen, trockentupfen und fein schneiden. Suppe damit bestreuen und servieren.