VanilIe-Eiweiß-Glasur

zum Verfeinern von Kuchen
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
VanilIe-Eiweiß-Glasur
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
622
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien622 kcal(30 %)
Protein3 g(3 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate150 g(100 %)
zugesetzter Zucker150 g(600 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0 mg(0 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium49 mg(1 %)
Calcium5 mg(1 %)
Magnesium4 mg(1 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren0 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt150 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
25 g
125 g
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Vanillezucker

Zubereitungsschritte

1.

Vanillezucker mit dem Puderzucker und Eiweiß verrühren, bis die Glasur schneeweiß und schaumig ist. Den zu glasierenden Kuchen damit bestreichen und für einige Sekunden im noch warmen Ofen trocknen.

Schlagwörter