Vanilleeis mit heißen Beeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vanilleeis mit heißen Beeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein6 g(6 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker25 g(100 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K1,2 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2 mg(17 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin10,1 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C23 mg(24 %)
Kalium379 mg(9 %)
Calcium175 mg(18 %)
Magnesium50 mg(17 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin155 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
2
Zutaten
4 Kugeln Vanilleeis
250 g Waldbeere (frisch oder tiefgekühlt)
1 Päckchen Vanillezucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Vanillezucker
Produktempfehlung

Variante: Statt Vanilleeis können auch Vanille- oder Creme-Jogurt bzw. Quark-Creme verwendet werden.

Zubereitungsschritte

1.

Die Waldbeeren (bei tiefgekühlten nach Anleitung auf der Packung) erwärmen und mit Vanillezucker abschmecken.

2.

Die Eiskugeln auf einem Teller anrichten und mit der heißen Soße rasch servieren.

3.

Als Garnitur passen Minzeblätter sehr gut.