0

Vanillesaft-Sulz

Vanillesaft-Sulz
0
Drucken
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Vanillestange
350 g Zucker
Saft zweier Zitronen
50 g Hausenblase und etwas Kirschwasser
Eis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Eine Stange bester Vanille wird in kleine Stückchen geschnitten, in eine Terrine getan und mit 350 Gramm geklärtem Zucker, welchen man mit etwas Cochenille rosa gefärbt hat, heiß übergossen und zugedeckt bei Seite gestellt.

Schritt 2/2

Wenn derselbe beinahe kalt geworden ist, wird er durch ein Seidensieb geseiht, mit dem Safte von zwei Citronen, 50 Gramm geklärter Hausenblase und etwas Kirschenwasser untermengt und in die dazu bestimmte Gelée-Form, welche zuvor in‘s Eis gegraben wurde, gefüllt und gesulzt.

Schreiben Sie einen Kommentar