0
Drucken
0

Vanilletorte à la Charlotte

Vanilletorte à la Charlotte
415
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 16 Stücke
Für den Boden
100 g einfache Keks (Schokokekse)
80 g Mandelmakrone
120 g weiche Butter
Für die Biskuitrollen
6 Eier (Größe M)
6 EL heißes Wasser
160 g Zucker
200 g Mehl
2 TL Backpulver
400 g Erdbeermarmelade
Für die Füllung
Hier kaufen!8 Blätter weiße Gelatine
2 Eier (Größe M)
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Jetzt zuschlagen!4 EL Orangenlikör
500 g Joghurt
100 g Mascarpone
200 ml Schlagsahne
Außerdem
1 Päckchen Tortengusspulver (klar)
250 ml Apfelsaft
Zucker nach Anleitung
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen. Kekse und Makronen in einen großen Gefrierbeutel geben, Beutel verschließen und alles mit einem Nudelholz zu feinen Bröseln klopfen. Brösel mit der weichen Butter verkneten. Die Masse in die Springform geben und zu einem Boden glatt drücken. 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

2

Für eine Biskuitrolle Backblech mit Backpapier auslegen. 3 Eier mit 3 EL heißem Wasser und 80 g Zucker 8 Minuten dick schaumig schlagen. 100 g Mehl mit 1 TL Backpulver mischen und darüber sieben. Vorsichtig unter die Eischaummasse ziehen. Den Teig auf dem Backblech verstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Gas: Stufe 3/Umluft: 170 Grad) 12 Minuten backen. Biskuitplatte auf ein mit etwas Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Backpapier vorsichtig abziehen. Zu scharf gebackene Ränder abschneiden. Biskuit mit 200 g Erdbeerkonfitüre bestreichen. Biskuit mit Hilfe des Geschirrtuchs eng aufrollen. Auskühlen lassen. Auf die gleiche Weise aus den übrigen Zutaten eine zweite Biskuitrolle zubereiten.

3

Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Eier mit Zucker, Vanillinzucker und Orangenlikör in einer Schüssel verrühren und auf einem heißen Wasserbad dick cremig aufschlagen. Gelatine ausdrücken und in der Ei-Zucker-Masse unter rühren auflösen. Schüssel in ein kaltes Wasserbad setzen und unter gelegentlichem Rühren die Masse auskühlen lassen.

4

Biskuitrollen in Scheiben schneiden. Um den Rand der Springform legen. Joghurt und Mascarpone unter die erkaltete Ei-Zucker-Masse rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Creme in die Form einfüllen, dabei einige Scheiben mit einschichten. Die Creme glattstreichen und mit den übrigen Biskuitscheiben belegen. 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
5

Tortengusspulver mit Apfelsaft und Zucker nach Anleitung zubereiten. Mit einem Löffel auf den Biskuitscheiben gleichmäßig verteilen. Springformrand vorsichtig lösen und die Torte auf eine Platte heben.

Zusätzlicher Tipp

Mehrere Stunden Kühlzeit!

Top-Deals des Tages

Songmics 6 tlg set Vakuumbeutel 60 x 80 cm für Kleidung mit Pumpe RVM061
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
OneTigris Taktische Militär Patch Holder Platte Klett-Teller (Schwarz)
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
OneTigris Taktische Militär Patch Holder Platte Klett-Teller (Schwarz)
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages