Vegane Cheesecake-Häppchen

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Vegane Cheesecake-Häppchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 18 h 40 min
Fertig

Zutaten

für
1
Für den Belag
1 kg Sojajoghurt
1 g Agar-Agar
80 g Zucker
4 EL Kokoscreme
80 g flüssiges Kokosöl
2 EL Zitronensaft
2 EL Vanillezucker
250 g Sprühsahne vegan
Für den Boden
50 g Zartbitterkuvertüre vegan
200 g Kokoskeks vegan
100 g flüssiges Kokosöl
Zum Garnieren
250 g Zartbitterkuvertüre vegan
80 g Kokoscreme
40 g Kokosraspel

Zubereitungsschritte

1.
Den Sojajoghurt über Nacht in einem mit einem Tuch ausgelegten Sieb im Kühlschrank abtropfen lassen.
2.
Für den Boden die Form mit Backpapier auslegen. Die Kuvertüre fein hacken. Die Kekse (z. B. mit dem Blitzhacker) zu feinen Krümeln mahlen und mit der Kokosbutter vermengen. Die Schokolade untermischen und auf dem Boden der Form gleichmäßig andrücken. Die Form in den Kühlschrank stellen.
3.

Agar Agar in 80 ml Wasser auflösen und aufkochen lassen. Unter Rühren etwa 2 Minuten kochen, von der Hitze nehmen und abkühlen lassen. Den abgetropften Joghurt mit der Kokoscreme, der geschmolzenen Kokosbutter, dem Zucker, Zitronensaft und Vanillezucker verrühren. Agar Agar unterrühren und die Sahne unterheben. Auf dem Kuchenboden verteilen und glatt streichen. Abgedeckt mindestens 6 Stunden, besser über Nacht, kalt stellen.

4.

Zum Verzieren die Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Den Kuchen mit der Kokoscreme bestreichen und in kleine Würfel schneiden. Jeweils mit Schokolade überziehen, mit Kokosraspeln bestreuen und fest werden lassen.

 
Ich wollte das Rezept gerne nachmachen, allerdings finde ich keine Angaben wie viel Sojajoguhrt und Zucker man braucht.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Frau Holstein, danke für den Hinweis. Wir haben die Angaben nachgetragen. Viele Grüße von EAT SMARTER!
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite