0

Vegane Feigen-Bällchen

Vegane Feigen-Bällchen
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h 42 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 35 Stück
60 g
getrocknete Feige
150 g
Mehl Type 405
60 g
1 Prise
½ TL
½ TL
100 g
kalte vegane Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Feigen fein hacken. Das Mehl mit dem Zucker, Salz, Backpulver und Zimt in einer Schüssel mischen. Die Butter in kleinen Stücken dazu geben und alles zwischen den Händen zu Krümeln reiben. 3-4 EL kaltes Wasser und die Feigen dazu geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zur Kugel formen und in Folie gewickelt ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
Schritt 2/2
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Kleine Portionen vom Teig abnehmen und zu Kugeln von ca. 4 cm Durchmesser formen. Auf den Blechen leicht flach drücken und im Ofen ca. 12 Minuten backen. Danach auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aicok Zitruspresse Elektrisch von 160 Watt, Leistungsstarke Edelstahl Zitruspresse mit Soft-Griff und Anti-Tropf Mechanismus, fürdas Auspressen frischer Orangen und Zitronen, sehr leiser Motor
VON AMAZON
36,54 €
Läuft ab in:
Dibea D960 Roboter Staubsauger mit Mop und Wassertank, leistungsstarke Saug-und Fernbedienung, super Ruhig Design für Teppich und harte Böden
VON AMAZON
169,15 €
Läuft ab in:
Aroma Öl Diffuser Aiho 500ml Utraschall Luftbefeuchter mit 7 Farben LED Vernebler Duftlampe für Wohnzimmer, Schlafzimmer, Büro, Yoga, Spa
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages