Clever naschen

Veganer Milchreis mit Apfelkompott

5
Durchschnitt: 5 (7 Bewertungen)
(7 Bewertungen)
Veganer Milchreis mit Apfelkompott

Veganer Milchreis mit Apfelkompott - Diese smarte Süßspeise weckt Kindheitserinnerungen. Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
403
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Rundkornreis ist durch die reichlich vorhandene Stärke besonders bekömmlich und leicht verdaulich. Da das Getreide kein Gluten enthält ist es ideal für Personen mit einer Zöliakie. Zudem liefert der allergenarme Reis Mineralstoffe wie Zink, Kalium und Magnesium und wirkt dadurch entwässernd. Das Apfelkompott punktet außerdem mit dem Ballaststoff Pektin, der die Verdauung fördert und für einen niedrigen Cholesterinspiegel sorgt.

Der vegane Milchreis mit Apfelkompott kann selbstverständlich auch mit anderen Milchalternativen zubereitet werden. Etwas nussig wird die Süßspeise mit Cashewdrink, leicht exotisch schmeckt das Dessert mit Kokosdrink. Statt dem Apfel kann für das Topping auch Birne, Aprikosen oder Pflaumen verwendet werden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien403 kcal(19 %)
Protein6 g(6 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K8,2 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure11,1 μg(4 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium194 mg(5 %)
Calcium227 mg(23 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod1,9 μg(1 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure62 mg
Cholesterin0,3 mg
Zucker gesamt34 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Msp. Vanillepulver
700 ml Haferdrink (Hafermilch) (oder andere pflanzliche Milchalternative)
1 EL Margarine (vegan)
4 EL Rohrohrzucker
220 g Milchreis
2 Äpfel
2 Prise Zimt
Zubereitung

Küchengeräte

2 Töpfe

Zubereitungsschritte

1.

Vanillepulver mit Haferdrink, Margarine, 1 EL Zucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Reis zu geben unterrühren und ca. 20–25 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 10 Minuten quellen lassen.

2.

Währenddessen Äpfel putzen, waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Apfelwürfel zusammen mit 1 EL Zucker sowie 1 Prise Zimt in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten andünsten. Dann 2–3 EL Wasser zugeben und weitere 5 Minuten dünsten.

3.

Nebenher restlichen Zucker mit Zimt vermengen. Apfelkompott und Zucker-Zimt-Mischung über den fertigen Milchreis streuen und servieren.

 
Wenn die Lust auf Süßes kommt, ist dieses Rezept perfekt!
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite