print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Vegetarische Frühlingsröllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vegetarische Frühlingsröllchen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
2
1
200 g
1 Handvoll
1
1 EL
frisch gehacktes Koriandergrün
1 EL
1 TL
frisch geriebener Ingwer
12 Blätter
Erdnussöl zum Frittieren

Zubereitungsschritte

1.

Die Möhren schälen und in feine Streifen schneiden oder raspeln. Die Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Zuckerschoten waschen, putzen und mit den Möhren 1-2 Minuten in Salzwasser blanchieren. Abschrecken, abtropfen lassen und die Zuckerschoten in Streifen schneiden. Die Sprossen waschen und gut abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit den restlichen vorbereiteten Zutaten, den Kräutern und dem Ingwer vermengen. Mit Sojasauce und Cayennepfeffer würzen. Jeweils 1-2 EL der Füllung auf die Mitte der Blätter geben. Die Ecken einklappen und einrollen. Portionsweise in heißem Öl 3-4 Minuten goldbraun frittieren.

2.

Mit Dips nach Belieben servieren.

Video Tipps

Knoblauch richtig vorbereiten
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar