0
Drucken
0

Verschiedene Makronen

Verschiedene Makronen
35 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 150°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Eiweiße mit dem Salz und dem Zitronensaft sehr steif schlagen. Den Puderzucker unter Rühren einrieseln lassen und weiter schlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht.

2

Für die Haselnussmakronen Haselnüsse und Zimt unterheben, für die Kokosmakronen anstelle der Haselnüsse Kokosflocken und für die Orangenmakronen Mandeln, Orangeat und Orangenabrieb unterziehen. Die Eischneemassen in einen Spritzbeutel mit grosser Sterntülle füllen und walnussgroße Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen.

3

Die Haselnussmakronen jeweils mit einer Haselnuss versehen. Die Kokosmasse auf Mürbeteigtaler spritzen und die Orangenmasse auf kleine Oblaten setzen. Im vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten backen lassen. Herausnehmen und ausgekühlt servieren.

Top-Deals des Tages

Jetzt testen! * GESUNDES SITZEN* Orthopädisches Sitzkissen aus druckausgleichenden Visco-Gelschaum von Sanolind®pro. Perfekte Sitzposition für schmerzfreies Sitzen.
VON AMAZON
25,45 €
Läuft ab in:
Anpro Milchkännchen, Milk Pitcher 350ml / 12 fl.oz. Milchkanne aus Edelstahl, Milch Aufschäumen für Cappuccino und Latté, Silber
VON AMAZON
7,30 €
Läuft ab in:
ilauke 4tlg. Schrägbandformer Kurzwaren Schrägband Werkzeug Edelstahl Nähen Zubehöre Tape Maker Set 4er-Set in 6mm 12mm 18mm 25mm
VON AMAZON
6,76 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages