Vinschgauer

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Vinschgauer
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 4 h 35 min
Fertig
Kalorien:
223
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien223 kcal(11 %)
Protein5 g(5 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin1,6 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium115 mg(3 %)
Calcium12 mg(1 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
15
Zutaten
400 g Roggenmehl Type 1370
400 g Roggenmehl Type 997
200 g Weizenmehl Type 550
1 EL Kümmel gemahlen
1 EL Anis gemahlen
1 EL Salz
200 g Sauerteig
Mehl zum Arbeiten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RoggenmehlWeizenmehlKümmelAnisSalz

Zubereitungsschritte

1.
Alle 3 Mehlsorten in einer großen Schüssel mit den Gewürzen und dem Salz vermischen. In der Mitte eine Mulde formen und den Sauerteig hineingeben. Mit ein wenig lauwarmem Wasser zu einem Vorteig anrühren und abgedeckt an einem warmen Ort etwa 30 Minuten ruhen lassen. Anschließend weitere ca. 400 ml lauwarmes Wasser dazu geben und alles zu einem glatten, relativ weichen Teig verkneten. Falls der Teig zu fest ist noch Wasser ergänzen, falls er du flüssig ist noch etwas Mehl unterkneten. Zugedeckt nochmals ca. 2 Stunden ruhen lassen.
2.
Den Teig zu einer Rolle formen und in etwa 15 Stücke teilen. Zu Fladen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Mehl bestaubt und abgedeckt nochmal 1 Stunde gehen lassen.
3.
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
4.
Die Fladen mit den Fingerspitzen einige Male anstupfen und im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen.
5.
Die Brote vom Blech nehmen und auskühlen lassen.