Vollkorn-Mohnbrötchen mit Quark

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Vollkorn-Mohnbrötchen mit Quark
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
1
Zutaten
600 g Grahammehl
50 g Zucker
1 ½ Päckchen Backpulver
350 g Quark
6 EL Milch
10 EL Pflanzenöl
100 g Mohn zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkPflanzenölMohnMilchZucker

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Alle Zutaten für den Teig vermengen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer lange Rolle formen und 12-14 gleichgroße Stücke abtrennen.

2.

Die Stücke zu Kugeln formen, etwas platt drücken und auf einem runden gefetteten Blech nebeneinander legen. Mit Wasser bepinseln, mit Mohn bestreuen und im vorgeheizten Backofen 30-40 Minuten backen.