Vollkorn-Nudelsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vollkorn-Nudelsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g gekochte Vollkornnudeln (175 g Rohprodukt)
1 Zwiebel
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohne
2 Tomaten
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
150 g Emmentaler
Für das Dressing
1 Becher saure Sahne
1 Becher Joghurt
½ Becher Curry -ketchup
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Curry
1 EL Johannisbeergelee
4 EL Obstessig
Meersalz
frisch gemahlenen Pfeffer
einige Tropfen Tabasco
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
Produktempfehlung

Dieser Salat ist so reichhaltig, dass er eine ganze Mahlzeit ersetzen kann .

Zubereitungsschritte

1.

Vollkornnudeln in eine Schüssel geben .

2.

Zwiebel fein hacken, mit dem gut abgetropften Mais und den Kidneybohnen zu den Nudeln geben.

3.

Tomaten enthäuten, entkernen und würfeln. Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden .

4.

Emmentaler ebenfalls in kleine Streifen schneiden und mit dem übrigen Gemüse zu den Nudeln geben. Alles vorsichtig miteinander vermischen.

5.

Saure Sahne mit dem Joghurt und dem Curryketchup glattrühren. Mit dem Paprikapulver, dem Curry, dem Johannisbeergelee und dem Obstessig würzen .

6.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Tabasco schärfen.

7.

Salat damit anmachen und im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

8.

Nochmals vermischen, abschmecken und mit den feingeschnittenen Kräutern bestreut servieren.