Vollkorn-Teigtaschen mit Kräuter-Käse-Füllung und Tomatensauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vollkorn-Teigtaschen mit Kräuter-Käse-Füllung und Tomatensauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
524
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert524 kcal(25 %)
Protein14,2 g(14 %)
Fett39,3 g(34 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Für den Teig
200 g
100 g
1
Ei (Größe M)
150 g
150 g
Für die Füllung
1 Bund
1 Bund
1 Bund
1 Bund
200 g
150 g
100 g
geriebener Emmentaler
2 TL
1 Msp.
geschroteter Chili
Für die Tomatensauce
500 g
1
2 EL
Außerdem
Salatblatt zum Anrichten
Schnittlauch zum Garnieren
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Beide Mehlsorten mit Salz mischen. Ei, Crème fraîche und Butter in Stückchen darauf geben und alles schnell zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Kräuter abbrausen, trockenschütteln und fein schneiden. Schafskäse in Bröckchen teilen und mit einer Gabel zerdrücken, Crème fraîche untermengen. Emmentaler, Mehl, Frühlingszwiebeln und Kräuter untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Für die Tomatensauce Tomaten kreuzweise einritzen, 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Tomaten in Stücke schneiden.

2.

Schalotte pellen und fein würfeln. Olivenöl erhitzen, Schalotte darin glasig dünsten. Tomaten zufügen und nur kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Frühlingszwiebeln bestreut anrichten. Teig auf leicht bemehlter Fläche ausrollen. Rechtecke (12x10 cm) ausschneiden. In die Mitte etwas Füllung geben, dabei einen Rand frei lassen. Teigränder mit Wasser bepinseln. Teig von der längeren Seite überklappen und die Ränder mit einer Gabel zusammendrücken. Die Teigtaschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) etwa 20 Minuten backen. Mit Salat und Schnittlauchröllchen bestreut anrichten. Die Sauce dazu reichen.

Zubereitungstipps im Video