Vollkornsemmeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Vollkornsemmeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
300 Dinkel-Vollkornmehl
200 g Weizenmehl
1 TL Salz
½ Würfel frische Hefe 21 g
Mehl für die Arbeitsfläche
Kerne oder Flocken nach Wahl, z. B. Haferflocken, Sonnenblumenkerne, usw.
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlHefeDinkel-VollkornmehlSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Das Mehl mit dem Salz mischen, in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe in 300 ml lauwarmen Wasser auflösen, in die Mulde gießen und mit den Knethacken des elektrischen Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten.

2.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 Minuten kneten und zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Teig noch einmal gut durchkneten, portionieren, zu Brötchen formen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

3.

Weitere 15 Minuten gehen lassen. Die Brötchen mit Wasser bepinseln, mit Kernen oder Flocken nach Wahl bestreuen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, kurz auskühlen lassen und lauwarm oder kalt servieren.