0
Drucken
0

Wacholderhonig

Wacholderhonig
626
kcal
Brennwert
2 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 400 ml
15 Wacholderbeeren
250 g Zucker
250 g Waldhonig
8 Tropfen Wacholderöl (aus der Apotheke)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Wacholderbeeren im Mörser grob zerdrücken, in ½ l kochendes Wasser geben und 1 Stunde zu­gedeckt kochen lassen.

2

Den Saft durch ein Mulltuch filtern und zusammen mit dem Zucker in einem offenen Topf sprudelnd kochen, bis die Konsistenz sirupartig ist. Honig und Wacholderöl zugeben und unter ge­legentlichem Rühren abkühlen lassen. In ein Glas füllen. Die­ser würzige Brotaufstrich kann Husten lindern. Er hält sich 6 Monate.

Zusätzlicher Tipp

Mit frischem Wacholder vom Strauch wird der Honig noch natürlicher.

Top-Deals des Tages

KKtick Zangen Messer, 24 in 1 Multi-Tool Zangen Sets mit Adapter 12 Bits mit Nylontasche Werkzeug Camping Messer Camping Wesentlich Edelstahl Klapp Multifunktionsmesser (Schwarz)
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Faltbare Abtropfsieb, 2 Stück Silikon Sieb Faltbare Seiher Küche Ordnung Nudelsieb
VON AMAZON
9,07 €
Läuft ab in:
Faltbare Abtropfsieb, 2 Stück Silikon Sieb Faltbare Seiher Küche Ordnung Nudelsieb
VON AMAZON
8,88 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages