0

Wachsweiche Eier auf Kohlrabigemüse

Wachsweiche Eier auf Kohlrabigemüse
0
Drucken
242
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
35 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Eier ca. 8 Minuten wachsweich kochen. Währenddessen den Kohlrabi waschen, putzen, schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Erbsen aus der Packung nehmen und antauen lassen.
Schritt 2/3
Die Schalotte abziehen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Schalotte darin glasig dünsten. Mit der Brühe ablöschen und den Kohlrabi darin ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Erbsen hinzufügen und 1-2 Minuten mitkochen lassen. Die Stärke mit der Sahne glatt rühren und zum Gemüse geben. Einmal aufkochen, sodass die Sauce gebunden ist. Mit dem Zitronenabrieb und -saft, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Kerbel abbrausen und die Blättchen abzupfen.
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Schritt 3/3
Die Eier pellen und längs auseinander schneiden. Das Gemüse und jeweils drei Eierhälften auf Teller verteilen, den Kerbel darüber streuen und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Wohlers Pizzastein Set | Pizzastein XXL 38cm | Schaufel | Pizzaschneider | Gratis REZEPTHEFT|
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang Schlaufen 140x175 und 140x245 2er Set
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang Schlaufen 140x175 und 140x245 2er Set
VON AMAZON
20,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages