3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Waffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
757
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien757 kcal(36 %)
Protein19 g(19 %)
Fett38 g(33 %)
Kohlenhydrate83 g(55 %)
zugesetzter Zucker52 g(208 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,5 μg(8 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K8,8 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin5 mg(42 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin16,2 μg(36 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium481 mg(12 %)
Calcium226 mg(23 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren22,4 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin216 mg
Zucker gesamt57 g

Zutaten

für
4
Für den Teig
125 g Quark
60 g Butter flüssig
4 EL Zucker
2 TL Zitronenschale
3 Eier
150 g Mehl
125 ml Milch
Außerdem
Butter für das Waffeleisen
200 g Schokolade geschmolzen
Himbeeren
2 EL Puderzucker zum Bestäuben
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchokoladeQuarkMilchZuckerButterZitronenschale
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig Quark mit Butter, Zucker und Zitronenschale verrühren. Die Eier trennen, Eigelbe nach und nach dazugeben. Das Mehl unterheben, die Milch nach und nach einrühren, so dass ein glatter Teig entsteht.

2.

Das Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Backflächen des Waffeleisens mit etwas Butter einfetten, aufheizen und goldgelbe Waffeln backen. Zum Servieren Waffeln mit Schokolade beträufeln oder mit Himbeeren belegen und mit Puderzucker bestäuben.