Waffeln mit Kokos-Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Waffeln mit Kokos-Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereButterZuckerVanillezuckerKokosflockeZucker

Zutaten

für
4
Für die Erdbeeren
400 g
2 EL
Zucker nach Belieben
Für die Waffeln
125 g
weiche Butter
125 g
2 EL
3
180 g
1 TL
weiche Butter für das Waffeleisen
Puderzucker zum Bestauben
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Erdbeeren verlesen, das Grün entfernen, waschen, gut abtropfen lassen und vierteln. In eine Schüssel geben, mit Kokosflocken mischen und nach Belieben mit Zucker süßen.
2.
Für die Waffeln die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Nach und nach die Eier dazugeben und alles schaumig schlagen. Das Mehl und das Backpulver vermischen und gleichmäßig unter die Schaummasse rühren.
3.
Das Waffeleisen mit etwas Butter einfetten, jeweils ein wenig Teig (etwa eine kleine Schöpfkelle) in die Mitte geben und nach und nach goldbraune Waffeln ausbacken.
4.
Mit Erdbeeren und Puderzucker bestaubt servieren.
Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter