Waldbeerkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Waldbeerkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 4 h
Fertig
Kalorien:
3483
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Springform)
Brennwert3.483 kcal(166 %)
Protein67 g(68 %)
Fett211 g(182 %)
Kohlenhydrate329 g(219 %)
Ballaststoffe14,8 g(49 %)
Vitamin A2,4 mg(300 %)
Vitamin D8,5 μg(43 %)
Vitamin E10,3 mg(86 %)
Vitamin K27,3 μg(46 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂2,5 mg(227 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure290 μg(97 %)
Pantothensäure6,4 mg(107 %)
Biotin79 μg(176 %)
Vitamin B₁₂6,2 μg(207 %)
Vitamin C99 mg(104 %)
Kalium2.818 mg(70 %)
Calcium1.498 mg(150 %)
Magnesium281 mg(94 %)
Eisen8,4 mg(56 %)
Jod57 μg(29 %)
Zink8,3 mg(104 %)
gesättigte Fettsäuren123,7 g
Harnsäure170 mg
Cholesterin1.081 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JoghurtSchlagsahneButterZuckerGelatineZitronensaft

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g
100 g
weiche Butter
12 Blätter
800 g
1 Päckchen
1 EL
100 g
75 ml
400 g
gemischte Waldbeere
250 g
Zitronenmelisseblatt zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Löffelbiskuits mit einem Nudelholz fein zerbröseln. Die Butter schmelzen, zu den Bröseln geben und gründlich miteinander vermengen. Eine Springform mit Backpapier auslegen, die Brösel-Butter-Masse hineingeben, fest drücken und das Ganze 30 Minuten kühl stellen.
2.
Inzwischen die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Joghurt mit Vanillezucker, Zitronensaft und Zucker cremig rühren. Den Saft erwärmen. Die Gelatine ausdrücken und im Saft auflösen (nicht kochen!). 3 EL von dieser Mischung beiseite stellen. Den Rest der aufgelösten Gelatine mit 4 EL Joghurtcreme verrühren, dann diese Mischung unter die restliche Joghurtcreme ziehen. Von den Waldbeeren 100 g in die beiseite gestellte Gelatine-Saft-Mischung geben, die restlichen Waldbeeren behutsam unter die Joghurtcreme heben. Die Sahne steif schlagen und ebenfalls unter die Joghurtcreme heben.
3.
Die Joghurt-Johannisbeer-Masse auf den Bröselboden in die Springform füllen. Die beiseite gestellte Mischung aus Waldbeeren und Gelatine-Saft-Mischung mit einem Löffel dekorativ auf der Torte verteilen. Die Torte für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Aus der Form lösen und mit den Zitronenmelisseblättchen garnieren.