Walderdbeer-Sahne-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Walderdbeer-Sahne-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 25 min
Fertig
Kalorien:
4339
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Torte enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.339 kcal(207 %)
Protein92 g(94 %)
Fett221 g(191 %)
Kohlenhydrate463 g(309 %)
zugesetzter Zucker248 g(992 %)
Ballaststoffe15,4 g(51 %)
Automatic
Vitamin A3,1 mg(388 %)
Vitamin D18,6 μg(93 %)
Vitamin E16,2 mg(135 %)
Vitamin K60,7 μg(101 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂2,8 mg(255 %)
Niacin26 mg(217 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure553 μg(184 %)
Pantothensäure10,3 mg(172 %)
Biotin145,4 μg(323 %)
Vitamin B₁₂10,4 μg(347 %)
Vitamin C236 mg(248 %)
Kalium2.318 mg(58 %)
Calcium738 mg(74 %)
Magnesium206 mg(69 %)
Eisen13,5 mg(90 %)
Jod82 μg(41 %)
Zink10 mg(125 %)
gesättigte Fettsäuren115,9 g
Harnsäure197 mg
Cholesterin2.196 mg
Zucker gesamt295 g

Zutaten

für
1
Zutaten
8 Eier
200 g Zucker
200 g Mehl
1 Msp. Zitronenschale
1 TL Backpulver
Butter für die Springform
Mehl für die Springform
Füllung
500 ml Schlagsahne
1 Spritzer Zitronensaft
2 Päckchen Vanillezucker
2 Päckchen Sahnesteif
400 g Walderdbeere
60 ml Mandellikör
Außerdem
1 EL Mandelblättchen
Puderzucker zum Bestauben
Minze
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Boden Eier trennen. Eiweiße steif schlagen, Zucker nach und nach einrieseln lassen und weiter zu einem schnittfesten, glänzenden Schnee schlagen. Zitronenabrieb zugeben. Mehl und Backpulver vermengen und mit den Eigelben abwechselnd und nach und nach unter den Eischnee heben, nicht rühren. Teig in gebutterte und bemehlte Form (nur der Boden) einfüllen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 40-45 Min. backen (Nadelprobe). Herausnehmen, aus der Form stürzen und auskühlen lassen. Dann wieder umdrehen, quer zweimal durchschneiden, so dass drei Böden entstehen.
2.
Sahne halbsteif schlagen, Sahnesteif zugeben, steif schlafen, dann Zucker und Zitronensaft unterrühren.
3.
Beeren waschen, verlesen und trocken tupfen.
4.
Likör auf den ersten und zweiten Boden träufeln. Etwa 1/3 der Sahne auf den ersten Boden streichen, mit 1/3 der Waldbeeren gleichmäßig bestreuen und zweiten Boden drauf legen, leicht andrücken. Vorgang wiederholen und die letzten Beeren in die Mitte geben. Mit Minze garnieren und mit Mandelblättchen bestreuen. Mit Puderzucker bestauben und servieren.