Waldmeistereiscreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Waldmeistereiscreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 4 h 45 min
Fertig
Kalorien:
392
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien392 kcal(19 %)
Protein7 g(7 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,9 μg(10 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure45 μg(15 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin14,8 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium211 mg(5 %)
Calcium172 mg(17 %)
Magnesium20 mg(7 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren17,5 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin305 mg
Zucker gesamt18 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
20 g
frischer Waldmeister
250 ml
3
50 g
300 ml
Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
10 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneMilchZuckerWaldmeister

Zubereitungsschritte

1.
Den Waldmeister waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und sehr fein hacken. Den gehackten Waldmeister mit der Milch zum Kochen bringen und Mixen, abkühlen lassen.
2.
Die Eigelbe mit dem Zucker über einem heißen Wasserbad schaumig schlagen, die Milch unterrühren und schlagen bis die Masse einmal aufpufft; sie darf nicht kochen. Vom Wasserbad nehmen und 2 Minuten weiterschlagen. Die Creme erkalten lassen und unter öfterem Durchschlagen im Kühlschrank abkühlen lassen.
3.
Die Sahne steif schlagen und mit dem Likör unter die erkaltete Creme ziehen. Im Gefriergerät unter öfterem Rühren 3-4 Stunden gefrieren lassen.
4.
Aus dem fertigen Eis mit zwei großen in heißes Wasser getauchten Esslöffeln Nocken formen und diese auf Tellern anrichten und mit frischem Waldmeister garniert servieren.
Schlagwörter