0

Walnuss-Apfelkuchen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Walnuss-Apfelkuchen
0
Drucken
35 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (30x40 cm)
4
säuerliche Äpfel
½
Zitrone Saft
2 cl
75 g
250 g
weiche Butter
100 g
brauner Zucker
100 g
1 TL
1 Msp
Kardamom gemahlen
1 Msp
Nelke gemahlen
1 Prise
5
2 TL
150 g
gemahlene Walnüsse
350 g
150 ml
1 EL
fein gehackter Rosmarin
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen.
Schritt 2/3
Die Äpfel schälen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel würfeln. Mit dem Zitronensaft und dem Calvados vermengen. Die Walnusskerne grob hacken. Die Butter mit dem braunen Zucker, Honig, Zimt, Kardamom, Nelke und Salz cremig rühren. Unter weiterem Rühren nach und nach die Eier unterrühren. Das mit Backpulver und den gemahlenen Walnüssen vermischte Mehl und die Milch abwechselnd unterrühren, so dass ein geschmeidiger, streichfähiger Teig entsteht. Die Äpfel mit den gehackten Walnüssen und dem Rosmarin untermengen und den Teig auf dem Backblech gleichmäßig verstreichen. Im Ofen ca. 40 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
Schritt 3/3
In Stücke geschnitten servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 50% reduziert: Ausgewählte Pfannen von Tefal
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
47,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 37% reduziert: Topseller von Villeroy & Boch
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 37% reduziert: Topseller von Villeroy & Boch
VON AMAZON
Preis: 17,90 €
15,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages