Walnuss-Ecken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Walnuss-Ecken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
106
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien106 kcal(5 %)
Protein1 g(1 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin1,7 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium29 mg(1 %)
Calcium6 mg(1 %)
Magnesium7 mg(2 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,8 g
Harnsäure1 mg
Cholesterin10 mg
Zucker gesamt6 g(24 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
35
Zutaten
100 g
75 g
60 g
60 g
1
Für den Belag
150 g
grob gehackte Walnüsse
70 g
125 g
3 EL
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WalnussZuckerButterButterZuckerSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Alle Zutaten für den Teig miteinander vermischen und rasch zu einem glatten Teig verkneten, zur Kugel formen und in Folie gewickelt für 30 min. in den Kühlschrank stellen.
2.
Den Teig auf ein gebuttertes Backblech ausrollen und mit Aprikosenkonfitüre bestreichen.
3.
Zucker mit 2 EL Wasser in einer kleinen Pfanne erhitzen und karamellisieren lassen, Wallnüsse und Butter einrühren, mit Sahne ablöschen und goldbraun karamellisieren lassen. Die Walnussmasse auf den ausgerollten Teig verstreichen und im vorgeheizten Backofen (180°) auf unterster Schiene ca. 15 Min. backen, herausnehmen, abkühlen lassen und in Dreiecke schneiden.