Clever naschen

Walnuss-Marzipantorte

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Walnuss-Marzipantorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
542
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Walnuss-Marzipantorte kann mit der Ellagsäure aus den Walnüssen punkten; der sekundäre Pflanzenstoff stimuliert das Immunsystem und bietet Schutz vor Schädigungen durch freie Radikale. Zudem stecken in den Walnüssen nervenstärkende B-Vitamine, die in stressigen Phasen Entspannung schaffen können.

Für mehr Leichtigkeit können Sie die Walnuss-Marzipantorte mit frischen Beeren aufhübschen; das gibt ein tolles Aroma und sieht schön sommerlich aus.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien542 kcal(26 %)
Protein11 g(11 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker23 g(92 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E10 mg(83 %)
Vitamin K2,5 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium360 mg(9 %)
Calcium94 mg(9 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren12,4 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin115 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
12
Zutaten
300 g
100 g
2 TL
4
120 g
4 EL
600 g
2 Msp.
200 g
80 g
Puderzucker aus Rohrohrzucker
2 TL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Handmixer, 1 Springform (26 cm Durchmesser)

Zubereitungsschritte

1.

250 g Walnüsse mahlen, übrige Walnusskerne beiseitelegen. 100 g gemahlene Walnüsse mit Mehl und Backpulver mischen. Restliche gemahlene Walnüsse für die Creme beiseitestellen. Eier, Zucker und Wasser mindestens 8 Minuten feinschaumig rühren. Mehlgemisch vorsichtig unter die Eimasse heben. Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform 26 cm Ø füllen und sofort im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 30–35 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Boden einmal waagerecht halbieren.

2.

Inzwischen Sahne mit Vanillepulver steif schlagen. Gemahlene Walnüsse unterheben. 1/3 der Creme auf den Boden geben und verstreichen. Zweiten Boden auflegen. Restliche Creme auf dem 2. Boden und Rand glattstreichen.

3.

Marzipan mit Puderzucker verkneten. Masse vorsichtig ausrollen. Kleine und große Sterne ausstechen. Torte mit Marzipansternen, übrigen Walnüssen und Kakao verzieren.