Walnuss-Schokoladen-Brownies

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Walnuss-Schokoladen-Brownies
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
362
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert362 kcal(17 %)
Protein6,9 g(7 %)
Fett27,6 g(24 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Für den Teig:
200 g
weiche Butter oder Margarine
100 g
3
Eier (Größe M)
150 g
Weizenmehl , Type 1050
1 TL
2 EL
lösliches Kakaopulver
1 Prise
gemahlene Vanille
Außerdem:
weiche Butter oder Margarine für die Form
300 g
4 EL
Smartie zum Verzieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterWeizenmehlKakaopulverEiJodsalzVanille

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C (Umluft 180°C, Gas Stufe 3-4) vorheizen. Eine rechteckige Backform (20 x 30 Zentimeter) fetten.

2.

Butter oder Margarine mit dem braunen Zucker cremig rühren, dann die Eier untermischen. Das Mehl mit Backpulver, Kakaopulver, Salz und Vanille mischen und unter die Butter-Eier-Masse mengen. Die Walnusskerne grob hacken und unter den Teig heben.

3.

Den Teig in die Form geben und darin glattstreichen. Den Kuchen im Backofen auf der mittleren Schiene etwa 25 Minuten backen.

4.

Den fertigen Kuchen aus dem Backofen nehmen und 20 Minuten in der Form ruhen lassen, dann vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und dort vollständig auskühlen lassen.

5.

Den Kuchen in 12 Stücke schneiden. Den Frischkäse mit Puderzucker glatt rühren, die Kuchenstücke damit bestreichen. Die Oberfläche nach Belieben mit Smarties verzieren.

 
Wo in der Zutaten Liste finde ich die Walnusskerne?? In der Zubereitung aufgeführt aber nicht bei den Zutaten ?!