Walnuss-Schokoladenkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Walnuss-Schokoladenkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Kalorien:
5635
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.635 kcal(268 %)
Protein94 g(96 %)
Fett361 g(311 %)
Kohlenhydrate507 g(338 %)
zugesetzter Zucker339 g(1.356 %)
Ballaststoffe23,6 g(79 %)
Automatic
Vitamin A3,1 mg(388 %)
Vitamin D11,8 μg(59 %)
Vitamin E36 mg(300 %)
Vitamin K33 μg(55 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂2,2 mg(200 %)
Niacin25,6 mg(213 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure387 μg(129 %)
Pantothensäure7,5 mg(125 %)
Biotin136,2 μg(303 %)
Vitamin B₁₂5,5 μg(183 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium4.017 mg(100 %)
Calcium930 mg(93 %)
Magnesium581 mg(194 %)
Eisen46,7 mg(311 %)
Jod95 μg(48 %)
Zink15,2 mg(190 %)
gesättigte Fettsäuren185,8 g
Harnsäure39 mg
Cholesterin2.480 mg
Zucker gesamt371 g

Zutaten

für
1
Für den Boden
6
175 g
1 EL
6
75 g
50 g
30 g
Für die Creme
1 Päckchen
400 ml
3 EL
1 EL
Puderzucker zum Bestauben
250 g
weiche Butter
Zum Verzieren
100 g
75 g
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterZuckerMehlWalnusskernhälfteZucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2.
Die Eiweiße steif schlagen, dann Zucker und Vanillezucker nach und nach einrieseln lassen. Die Eigelbe unterziehen. Das Mehl, die Speisestärke und den Kakao vermischen, sieben, über die Eimasse stäuben und vorsichtig unterheben. Den Teig in die Form füllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca. 35 Minuten backen (Stäbchenprobe). Herausnehmen, in der Form erkalten lassen. Zwischenzeitlich das Puddingpulver mit 3 EL Milch glatt rühren. Die restliche Milch mit dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen, die Puddingmilch einfließen lassen und unter Rühren anziehen lassen. Den Pudding in eine Schüssel füllen, mit Puderzucker bestauben und erkalten lassen. Inzwischen den Boden aus der Form lösen, 1 mal waagerecht halbieren, 1 Boden auf eine Kuchenplatte legen und mit einem Tortenring fixieren. Die Butter weiß-cremig schlagen und den Pudding unter Weiterschlagen löffelweise unterrühren. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sternentülle geben, die Hälfte auf den Boden spitzen und glatt verstreichen. Den zweiten Biskuitboden darauf setzen, leicht andrücken und ebenfalls mit der Creme bedecken. Von der übrigen Creme Tupfer auf die Torte spritzen und diese mit Schokoraspeln, Walnusshälften und Zuckerperlen bestreuen. Für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Gut gekühlt servieren.