0

Walnussbällchen mit Sirup

Walnussbällchen mit Sirup
0
Drucken
40 min
Zubereitung
2 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 60 Stück
100 g
250 g
1 gestrichener TL
100 ml
70 g
brauner Zucker
1 Prise
1
125 g
kalte Butter
1 Msp.
30
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Die Walnusskerne fein mahlen. Mit Mehl und Backpulver mischen. 2 EL Ahornsirup, Zucker, Salz, Ei und Butter in Flöckchen zugeben und zu einem glatten Teig verkneten, halbieren und zu je einer Rolle (ca. 2 cm Ø) formen, in Folie wickeln und ca. 1 Stunde kalt stellen.
Schritt 2/7
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 3/7
Anschließend den Teig in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und zu Kugeln formen. Diese auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen und im vorgeheizten Backofen 8-10 Minuten hellbraun backen.
Schritt 4/7
Auf Kuchengittern auskühlen lassen.
Schritt 5/7
Den restlichen Ahornsirup und das Lebkuchengewürz in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze, ca. 10 Minuten, unter gelegentlichem Rühren, dickflüssig einkochen. Kurz ruhen lassen.
Schritt 6/7
Die Walnusskernhälften längs halbieren. Die Kugeln mit dem Sirup bestreichen, mit je einer halbierten Walnuss verzieren und trocknen lassen.
Schritt 7/7
Nach Belieben in kleine Pralinenförmchen setzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Deconovo Leinen Optik Kissenbezüge 40×40 4er Set
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Genius Nicer Dicer Plus inkl. Nicer Twist | 21 Teile | Obstschneider | Zwiebelschneider | Pommesschneider | Tomatenschneider | Gemüseschneider | Bekannt aus TV | NEU
VON AMAZON
Preis: 94,90 €
49,35 €
Läuft ab in:
Genius Nicer Dicer Plus inkl. Nicer Twist | 21 Teile | Obstschneider | Zwiebelschneider | Pommesschneider | Tomatenschneider | Gemüseschneider | Bekannt aus TV | NEU
VON AMAZON
49,35 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages