Walnusscookies

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Walnusscookies
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
199
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien199 kcal(9 %)
Protein2 g(2 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure8 μg(3 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium62 mg(2 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium15 mg(5 %)
Eisen0,3 mg(2 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin23 mg
Zucker gesamt8 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
20
Zutaten
200 g
kalte Butter
50 g
weißer Zucker
100 g
brauner Zucker
½ TL
½ TL
gemahlener Zimt
1 Prise
gemahlene Nelke
1 Prise
gemahlener Kardamom
160 g
½ TL
100 g
gemahlene Walnüsse
Milch nach Bedarf
80 g

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf ca. 180°C Umluft vorheizen.

2.

Die Butter mit dem Zucker, Salz und den Gewürzen schaumig rühren (Rührgerät). Das Mehl mit dem Natron mischen und zusammen mit den gemahlenen Walnüssen unter die Buttercreme heben. Sollte der Teig zu trocken sein, etwas Milch unterkneten. Zum Schluss die Walnusshälten unterheben.

3.

Den Teig mit einem Esslöffel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, flach drücken und im Ofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und servieren.