Walnusshäppchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Walnusshäppchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 12 h 40 min
Fertig
Kalorien:
44
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien44 kcal(2 %)
Protein1 g(1 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,7 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure3 μg(1 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium61 mg(2 %)
Calcium6 mg(1 %)
Magnesium13 mg(4 %)
Eisen0,5 mg(3 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure2 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
25
Zutaten
100 g getrocknete Birnen
100 g getrocknete Zwetschgen ohne Stein
2 TL Blütenhonig
2 TL Kakaopulver
1 Msp. Zimt
1 Prise gemahlene Nelke
2 EL Zwetschgenschnaps
100 g Honigmarzipan ersatzweise normales Marzipan
50 Walnusskernhälften
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BirneZwetschgeKakaopulverBlütenhonigZimtNelke
Produktempfehlung

Halten im Kühlschrank 2-3 Wochen.

Zubereitungsschritte

1.
1. Alle Zutaten bereitstellen.
2.
2. Die Birnen und die Zwetschgen grob hacken. Anschließend in einen Mixer geben und fein pürieren.
3.
3. Das Fruchtmus in eine Schüssel geben, das klein gepröckelte Marzipan und den den Honig zugeben
4.
4. Den Kakao, den Zimt, die Nelken und den Schnaps zufügen.
5.
5. Alles zu eine glatten Masse verkneten.
6.
6. Zu einer Rolle Formen, in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank 12 Stunden ziehen lassen.
7.
7. In 25 Scheiben schneiden.
8.
8. Auf jede Seite der Scheibe eine Walnusshälfte geben.
9.
9. Gut andrücken, in Nussform drücken und kühl lagern.