0

Walnusskuchen mit Roter Bete

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Walnusskuchen mit Roter Bete
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 30 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Kastenform 22 cm Länge
weiche Butter für die Form
Mehl für die Form
230 g
175 g
200 ml
250 g
3
200 g
1 TL
1 TL
4 EL
100 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kastenform ausbuttern und bemehlen.
Schritt 2/5
Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Herausnehmen, grob hacken und 1/4 zur Seite stellen. Die Rote Bete schälen und grob raspeln. Das Öl mit dem Zucker mithilfe des Rührgeräts verquirlen. Die Eier einzeln hinzufügen und gründlich unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und Pfefferkuchengewürz dazu sieben und nur kurz verrühren. Die Rote Bete und Nüsse ergänzen und unterheben. In die Form füllen und ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe).
Schritt 3/5
Anschließend aus der Form lösen und auf ein Kuchengitter setzen. Das Quittengelee leicht erwärmen und den Kuchen damit einstreichen. Trocknen lassen.
Schritt 4/5
Die Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen. Den Kuchen damit glasieren und mit den übrigen Nüssen bestreut trocknen lassen.
Schritt 5/5
In Stücke geschnitten servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
265,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
300,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: Flexispot ergonomische Büroprodukte
VON AMAZON
104,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages