Warme Weinschaumcreme mit Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Warme Weinschaumcreme mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
181
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien181 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K5,6 μg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium161 mg(4 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium12 mg(4 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin236 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
100 g
3
60 g
40 ml
trockener Weißwein oder Masala
1 TL
2
Prisen Zimtpulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HeidelbeereZuckerWeißweinGrapefruitZimtpulver
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schale der Grapefruit mit einem Messer bis auf das Fruchtfleisch abschneiden. Das Fruchtfleisch zwischen den Trennhäutchen so herausschneiden, dass Grapefruitfilets entstehen. Die Heidelbeeren waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.
2.
Das Eigelb und den Zucker mit einem elektrischen Handrührer weißschaumig aufschlagen. Den Wein, den Rum und den Zimt einrühren. Mit einem Schneebesen auf einem heißen Wasserbad solange aufschlagen, bis die Masse leicht andickt und Stand hat. Dabei nicht kochen lassen!
3.
Die Grapefruitfilets in Gläser füllen und die Zabaione darauf verteilen. Mit den Heidelbeeren bestreuen und sofort servieren.