Warmer Hähnchenbrustsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Warmer Hähnchenbrustsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
301
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien301 kcal(14 %)
Protein37 g(38 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E8,5 mg(71 %)
Vitamin K33,5 μg(56 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin23,8 mg(198 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium759 mg(19 %)
Calcium117 mg(12 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure294 mg
Cholesterin93 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchen waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Knoblauch schälen, durchpressen, mit Maggi-Würze und Speisestärke verrühren und mit dem Hähnchenfleisch mischen. In einer Pfanne Sonnenblumenöl heiß werden lassen und das Hähnchenfleisch ca. 10 Min. braten.

2.
Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Paprika putzen, waschen, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in Würfel schneiden. Gemüse nach 8 Min. zugeben und mitdünsten. Zitrone in Hälften schneiden. Eine Hälfte auspressen, die andere Hälfte in Scheiben schneiden. Den Zitronensaft zum Fleisch gießen. Mit Pfeffer würzen und abschmecken.
3.
Eisbergsalat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Petersilie waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und klein schneiden. Den Salat auf 4 Tellern verteilen, Fleisch und Gemüse darauf anrichten und mit Petersilie und Zitronenscheiben garniert servieren. Servieren Sie dazu Baguette.