Warmer Kartoffelsalat mit geräucherter Forelle

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Warmer Kartoffelsalat mit geräucherter Forelle
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
257
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien257 kcal(12 %)
Protein5 g(5 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K36,7 μg(61 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin4,6 mg(38 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin1,5 μg(3 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C56 mg(59 %)
Kalium1.015 mg(25 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure44 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Kartoffeln (fest kochende Sorte), frisch gekocht, noch heiß
200 ml Gemüsebouillon heiß
2 EL grobkörniger Senf
3 EL Weißweinessig
3 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel in feinen Streifen
2 EL Kapern abgespült, abgetropft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund glatte Petersilie grob geschnitten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSenfOlivenölPetersilierote ZwiebelSalz

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben. Bouillon darüber gießen, zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen.

2.

Senf und alle Zutaten bis einschließlich der Kapern mischen, würzen, mit den Kartoffeln mischen.

3.

Forellenfilets zerkleinern, mit Petersilie auf dem Kartoffelsalat verteilen.