Warmes Gurkengemüse mit DiII

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Warmes Gurkengemüse mit DiII
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
91
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien91 kcal(4 %)
Protein2 g(2 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K32,8 μg(55 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium426 mg(11 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium21 mg(7 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,7 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Salatgurke (3 große)
125 ml Wasser
Salz
3 Pfefferkörner
2 Pimentkörner
1 Lorbeerblatt
Essig
15 g Zucker (1 gestrichener EL)
20 g Diät- Öl (2 EL)
10 g feingeschnittener Dill (2 gehäufte EL)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalatgurkeÖlZuckerDillWasserSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Gurken schälen und halbieren, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen und die Gurkenhälften in gleich große Stücke schneiden.

2.

Das Wasser mit Salz und den Gewürzen in einem großen Topf zum Kochen bringen, die Gurkenstücke hineingeben und zugedeckt etwa 15 Minuten bei schwacher Hitze garen.

3.

Das gare Gemüse mit Essig und dem Zucker abschmecken. Zuletzt das Öl und den Dill daruntermischen. Nach Bedarf noch nachsalzen.

4.

Vor dem Servieren die Gewürzkörner und das Lorbeerblatt entfernen.