Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Weihnachtskranz aus Eis und ZweigenØ

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weihnachtskranz aus Eis und ZweigenØ
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 6 h 10 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
1
Reisrandform Ø 20 cm
1
Reisrandform
1 Handvoll
Hagebuttenzweig mit Beeren
Wasser zum Auffüllen
1
stabile Schnur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Wasser
Einkaufsliste drucken
Produktempfehlung
Nur für sehr kalte Wintertage mit Minustemperaturen geeignet!

Zubereitungsschritte

1.
Die Hagebuttenzweige auf die Reisrandform verteilen, dabei Teile der Zweige überstehen lassen und mit Wasser füllen.
2.
Für mindestens 6 Stunden einfrieren, oder Über Nacht bei sehr kalten Wintertagen im Freien stehen lassen.
3.
Die Form kurz in heißes Wasser tauchen und den Kran heraus stürzen.
4.
Mit einem warmen feuchten Tuch die Kanten glätten. Aus der Schnur einen Aufhänger machen und in den Garten hängen.
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter