Weinbrandkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weinbrandkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerZuckerVanillezuckerEiWasser

Zutaten

für
1
Zutaten
400 g
4 Päckchen
400 g
8
400 g
1 Päckchen
125 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen. In eine Springform geben und ca. 60-70 Min. bei 200°C backen. Kuchen in der Form erkalten lassen.
2.
Wasser und Zucker erhitzen. Die Zuckerlösung erkalten lassen und 1/4 l Weinbrand dazugießen. Die Flüssigkeit über den Kuchen gießen und 10-12 Stunden einziehen lassen. Dann den Kuchen stürzen und mit Schokoladenglasur überziehen.