0

Weißbrot mit Paprika

Weißbrot mit Paprika
0
Drucken
45 min
Zubereitung
3 h 15 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 3 Brote
½ Würfel
frische Hefe 21 g
1 TL
500 g
2 TL
5 EL
2
kleine rote Spitzpaprika
Mehl zum Arbeiten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Die Hefe mit 2 EL lauwarmem Wasser und dem Zucker verrühren. Das Mehl mit dem Salz in einer Schüssel vermischen. Eine Mulde in die Mitte drücken und das Hefewasser hineingießen. Die Schüssel abdecken und ca. 15 Minuten an einem warmem Ort gehen lassen.
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/5
Danach 2 EL Öl zum Teig geben und langsam ca. 220 ml lauwarmes Wasser unterkneten. Der Teig sollte weich und geschmeidig sein und sich gut vom Schüsselrand lösen. Nochmals ca. 1 Stunde gehen lassen.
Schritt 3/5
In der Zwischenzeit die Paprikaschoten waschen, halbieren, weiße Häute und Kerne entfernen und schmale streifen schneiden. Das übrige Öl erhitzen und die Paprika darin langsam, bei mittlerer Hitze, ca. 5 Minuten anbraten. Dabei ab und zu umrühren. Vom Herd ziehen und auskühlen lassen.
Schritt 4/5
Die Paprika zum Teig geben und kräftig verkneten. In 3 Stücke teilen und auf bemehlter Fläche Broten von ca. 35 cm Länge formen. Mit Mehl bestauben, auf ein Blech mit Backpapier legen und mit einem Tuch abdecken. Nochmals ca. 30 Minuten ruhen lassen.
Schritt 5/5
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen. Die Paprikabrote darin ca. 45 Minuten backen. Danach herausnehmen, auf ein Gitter ziehen und auskühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages