Weißbrotscheiben mit Leberfarce überbacken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weißbrotscheiben mit Leberfarce überbacken
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
1524
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.524 kcal(73 %)
Protein82 g(84 %)
Fett42 g(36 %)
Kohlenhydrate201 g(134 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,5 g(45 %)
Automatic
Vitamin A50,4 mg(6.300 %)
Vitamin D2,4 μg(12 %)
Vitamin E9,2 mg(77 %)
Vitamin K122,2 μg(204 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂4,1 mg(373 %)
Niacin39 mg(325 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure668 μg(223 %)
Pantothensäure14,1 mg(235 %)
Biotin330,4 μg(734 %)
Vitamin B₁₂39,2 μg(1.307 %)
Vitamin C69 mg(73 %)
Kalium1.111 mg(28 %)
Calcium517 mg(52 %)
Magnesium145 mg(48 %)
Eisen15,1 mg(101 %)
Jod45 μg(23 %)
Zink9,5 mg(119 %)
gesättigte Fettsäuren17,5 g
Harnsäure486 mg
Cholesterin816 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
8
150 g
40 g
nicht zu magerer roher Schinken
1 EL
1 EL
2
Salbeiblätter zum Garnieren
geriebener Parmesan
frisch gemahlener Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchinkenButterÖlZitronensaftZwiebelSalbeiblatt

Zubereitungsschritte

1.

Den grob gehackten Schinken zusammen mit einem Stückchen Zwiebel, dem Öl und dem gewaschenen Salbei in einer Pfanne dünsten. Sobald die Zwiebel glasig wird, die gehäuteten, gewaschenen und zerkleinerten Hühnerlebern zufügen. Kräftig anbräunen, dabei häufig umrühren und mit 2-3 EL Wasser begießen. Salzen und leicht pfeffern. Die Salbeiblättchen herausnehmen und den Pfanneninhalt durch ein Sieb streichen. In einer Schüssel mit der Butter und einem Spritzer Zitronensaft zu einer geschmeidigen Creme verrühren.

2.

Die gerösteten Brotscheiben damit bestreichen, mit etwas Parmesan bestreuen und einige Minuten in den sehr heißen Ofen schieben.