Weiße Mokkacreme mit Orangensoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weiße Mokkacreme mit Orangensoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 6 h 20 min
Fertig
Kalorien:
399
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien399 kcal(19 %)
Protein10 g(10 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe11,9 g(40 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K1,8 μg(3 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium551 mg(14 %)
Calcium154 mg(15 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren16,1 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin67 mg
Zucker gesamt24 g(96 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
400 g
1 Tasse
4 Blätter
250 g
50 g
Orangensauce
1 EL
2 EL
2
1
Orange Saft
20 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneQuarkEspressobohneButterGelatineOrange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Sie Sahne mit den ganzen Mokkabohnen aufkochen, zur Seite stellen, mit den Bohnen abkühlen lassen und mindestens 2 Stunden gut kühl stellen, abseihen. Die Sahne mit Kaffeegeschmack steif schlagen. Die Gelatine im kalten Wasser einweichen. Puderzucker und Quark verrühren. Gelatine im Topf auflösen, 2 EL der Quarkcreme unterrühren und unter die restliche Creme rühren. Die Creme im Kühlschrank angelieren lassen. Sahne unter die Creme ziehen und in Gläser abfüllen. Die Mousse mindestens 4 Std. kühl stellen.
2.
Die Orangen mit einem scharfen Messer gründlich schälen und dabei die weiße Haut entfernen. Fruchtfilets aus den Trennhäuten schneiden und den dabei austretenden Orangensaft auffangen. Den Saft aus den Orangenresten auspressen. Butter und Puderzucker in einer Pfanne hellbraun karamellisieren lassen, Orangenfilets zugeben und mit Orangensaft und Orangenlikör ablöschen. Die Orangensauce abkühlen lassen und vor dem Servieren auf der Mokkamousse verteilen.