Weiße Schoko-Mousse mit Kirschen und Schokoladensoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weiße Schoko-Mousse mit Kirschen und Schokoladensoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 4 h 45 min
Fertig
Kalorien:
803
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien803 kcal(38 %)
Protein13 g(13 %)
Fett55 g(47 %)
Kohlenhydrate65 g(43 %)
zugesetzter Zucker53 g(212 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium927 mg(23 %)
Calcium342 mg(34 %)
Magnesium110 mg(37 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren34 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin118 mg
Zucker gesamt64 g

Zutaten

für
4
Für die Creme
150 ml
1
60 g
100 g
weiße Schokolade
6 Blätter
200 ml
Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
200 g
Für die Schokoladensauce
150 g
dunkle Kuvertüre 60% Kakaogehalt
125 ml
100 ml
Schlagsahne mind. 30% Fettgehalt
½
75 g
weiche Butter
Außerdem
Kirschen für die Garnitur

Zubereitungsschritte

1.
Für die Creme die Milch mit ausgeschabtem Vanillemark, der Vanilleschote und dem Zucker in einem Topf erhitzen. Den Topf vom Herd nehmen und die zerbröckelte Schokolade darin auflösen lassen, abkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne halbsteif schlagen.
2.
Gelatine gut ausdrücken und in ca. 3 EL Schokomilch in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen. Übrige Schokomilch und Joghurt unterrühren und die Sahne unterheben. In Portionsförmchen füllen und zugedeckt 4 Stunden kühl stellen.
3.
Für die Schokoladensauce die Kuvertüre hacken. Milch und Sahne mit der aufgeschnittenen Vanilleschote aufkochen, die Vanilleschote entfernen, die Milch zur Kuvertüre geben und diese sorgfältig auflösen. Die weiche Butter aufschlagen und die Kuvertüre-Milch-Mischung in die Butter unter Rühren einlaufen lassen.
4.
Zum Anrichten die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, auf Dessertteller stürzen, Kirschen darauf verteilen und Schokoladensauce übergießen.