Weißer Schoko-Käsekuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weißer Schoko-Käsekuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 4 h 40 min
Fertig
Kalorien:
6293
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.293 kcal(300 %)
Protein111 g(113 %)
Fett504 g(434 %)
Kohlenhydrate338 g(225 %)
zugesetzter Zucker250 g(1.000 %)
Ballaststoffe19,2 g(64 %)
Automatic
Vitamin A4 mg(500 %)
Vitamin D6,1 μg(31 %)
Vitamin E23,3 mg(194 %)
Vitamin K37,3 μg(62 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂2,9 mg(264 %)
Niacin28,2 mg(235 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure227 μg(76 %)
Pantothensäure5 mg(83 %)
Biotin64,8 μg(144 %)
Vitamin B₁₂5,3 μg(177 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium3.927 mg(98 %)
Calcium1.410 mg(141 %)
Magnesium519 mg(173 %)
Eisen27,4 mg(183 %)
Jod88 μg(44 %)
Zink11,5 mg(144 %)
gesättigte Fettsäuren289,2 g
Harnsäure160 mg
Cholesterin1.005 mg
Zucker gesamt281 g

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g
50 g
gemahlene Haselnüsse
100 g
1 Msp.
5 Blätter
200 g
weiße Schokolade
1
200 g
500 g
80 g
200 ml
Kakaopulver zum Bestauben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Schokoladenkekse zerbröseln und mit den Nüssen, der geschmolzenen Butter sowie dem Zimt gut vermengen. Auf den Boden der mit Frischhaltefolie ausgelegten Springform verteilen und gleichmäßig glatt drücken. In den Kühlschrank stellen.
2.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Schokolade hacken und über einem heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen und von der Hitze nehmen. Die Vanilleschote aufschlitzen und das Mark ausschaben. Die Crème fraîche mit dem Frischkäse und dem Zucker glatt rühren. Etwa 1/3 der Creme unter die Schokolade rühren und anschließend den Rest unterziehen. Die Sahne steif schlagen und unterheben. Die Creme auf den Boden füllen, glatt streichen und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
3.
Vor dem Servieren aus der Form lösen und mit Kakaopulver bestaubt servieren.