print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Weißes Schoko-Sojaeis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weißes Schoko-Sojaeis
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für das Eis
50 g
weiße Schokolade
50 g
100 ml
1 Spritzer
300 g
Vanille-Soja-Joghurt
1 Msp.
gemahlener Zimt
Für das Orangen-Ragout
20 ml
20 g
3
4
Duftgeranienblätter fein geschnitten, Zitronengeschmack
Außerdem
Orangenschale kurz blanchiert, kalt abgeschreckt, gut abgetropft
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchokoladeZuckerSchlagsahneZitronensaftZimtOrange

Zubereitungsschritte

1.
Die Schokolade mit dem Zucker und der Sahne in einen Topf geben und bei geringer Hitze schmelzen lassen. Joghurt mit dem Zitronensaft, dem Zimt und der Schokoladen-Masse verrühren. In die Eismaschine geben und cremig gefrieren lassen.
2.
Orangenlikör und Puderzucker in eine Schüssel geben und verrühren. Orangen mit einem scharfen Messer gründlich schälen und dabei die weiße Haut entfernen. Fruchtfilets aus den Trennhäuten schneiden und zum Likör geben. Den Saft aus den Orangenresten auspressen und mit den feingeschnittenen Geranienblättern unter die Filets mischen.
3.
Das Eis zu Kugeln formen. Mit dem Orangenragout, Der Schokoladensauce und den Orangenzesten in Schälchen anrichten.

Video Tipps

Wie Sie eine Orange gründlich schälen
Schreiben Sie den ersten Kommentar