Weisskohl-Schweinefleisch-Eintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weisskohl-Schweinefleisch-Eintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
837
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien837 kcal(40 %)
Protein32 g(33 %)
Fett70 g(60 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,3 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K222,5 μg(371 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin12,8 mg(107 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin20,5 μg(46 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C96 mg(101 %)
Kalium1.314 mg(33 %)
Calcium350 mg(35 %)
Magnesium86 mg(29 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren37,7 g
Harnsäure233 mg
Cholesterin211 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g kleiner Weißkohl (1 kleiner Weißkohl)
500 g mageres Schweinefleisch
1 EL Schweineschmalz
1 gewürfelte Zwiebel
1 gewürfelte Möhre
Fleischbrühe
1 Schuss Essig
Salz
Pfeffer
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL Speisestärke
saure Sahne
gehackte Petersilie

Zubereitungsschritte

1.

Den Kohl vierteln, waschen und grob hobeln.

2.

Das Schweinefleisch in gleich große Würfel schneiden.

3.

Nun das Schmalz erhitzen, die Zwiebelwürfel kurz anschmoren und das Fleisch und den Kohl dazugeben. Beides ebenfalls kurz im Schmalz schmoren lassen, dann die Karotte dazugeben und die Fleischbrühe angießen.

4.

Den Eintopf bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 40 Minuten garen.

5.

Kurz vor Beendigung der Garzeit die Gewürze untermischen und den Eintopf mit der in wenig Wasser angerührten Speisestärke und der Sahne leicht binden. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.