print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Weitrauben mit Zabaione

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Weitrauben mit Zabaione
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
Für die Sauce
3
1 EL
2 EL
100 ml
2 EL
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
VanillezuckerZuckerHonig

Zubereitungsschritte

1.
Die Weintrauben abbrausen und abzupfen. Den Zitronensaft mit dem Apfelsaft, 150 ml Wasser, der aufgeschlitzten Vanilleschote und dem Honig aufkochen lassen. Die Stärke mit 2 EL kaltem Wasser anrühren und damit den Saft leicht binden. Die Weintrauben zugeben, 1-2 Minuten leise köcheln, von der Hitze nehmen und auskühlen lassen. Die Vanilleschote wieder entfernen.
2.
Für die Sauce die Eigelbe mit dem Vanillezucker, dem Zucker und dem Wein in einen Schlagkessel füllen. Über einem heißen Wasserbad dick-cremig schlagen.
3.
Das Kompott auf tiefe Teller verteilen und mit der Weinschaumcreme servieren.
Schreiben Sie den ersten Kommentar
Schlagwörter