Wildragout mit Nudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wildragout mit Nudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Wildhasenfleisch ohne Knochen
50 g roher Schinken
2 Zwiebeln
1 Möhre
2 Stangen Staudensellerie
3 EL Olivenöl
250 ml Wildfond
300 ml Rotwein
1 EL Tomatenmark
Muskat
¼ TL Nelkenpulver
1 TL Thymian getrocknet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Pappardelle

Zubereitungsschritte

1.
Das Hasenfleisch und den Schinken in kleine Würfel schneiden.
2.
Zwiebeln und Möhre schälen, den Sellerie putzen und waschen. Alles ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
3.
Zwiebel- und Schinkenwürfel in einem Topf mit heissem Olivenöl andünsten, Gemüse und Fleisch zugeben und anbraten, dann Brühe und Rotwein angiessen, das Tomatenmark einrühren und die Gewürze zugeben. Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren lassen, abschmecken.
4.
Die Nudeln in reichlich Salzwasser laut Packungsangabe bissfest garen, abgiessen, abtropfen lassen und mit der Sauce mischen.