Wildschwein vom Spieß

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wildschwein vom Spieß
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
404
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien404 kcal(19 %)
Protein49 g(50 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin22,1 mg(184 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure13 μg(4 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂12,5 μg(417 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium904 mg(23 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink5,6 mg(70 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure375 mg
Cholesterin158 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Wildschweinkeule
Senf
Pfeffer
1 Knoblauchzehe
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WildschweinkeuleSenfPfefferKnoblauchzehe
Produktempfehlung

Dazu passt Rosenkohl und Salzkartoffeln.

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst aus der Wildschweinkeule den Knochen auslösen, das Innere mit Senf bestreichen, mit Pfeffer und der feingehackten Knoblauchzehe einreiben und wie einen Rollbraten zusammenrollen. Nun in den Grillkorb legen oder am Drehspieß befestigen und im vorgeheizten Gerät grillen.

Zubehör: Grillkorb oder Drehspieß mit Fleischhaken und Fettauffangschale
Grillzeiten: Grills mit Alufolien-Rolle ca. 55- 70 Min.
Andere Grillgeräte ca. 60-80 Min.

Bei voller Heizleistung grillen, nur große Braten nach Bräunung niedriger schalten.