Wildschweinkotelett

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wildschweinkotelett
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
60 g
Trockenpflaumen (ohne Stein)
60 g
4
Wildschweinkoteletts (a 300 g, aus dem Rücken)
50 g
magerer Speck
3 EL
30 g
24 g
4
50 ml
50 ml
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RosinenSpeckRotweinÖlSchokoladeWildschweinkotelett

Zubereitungsschritte

1.

Backpflaumen und Rosinen in warmem Wasser einweichen. Fleisch abspülen, trocknen, von beiden Seiten salzen und pfeffern.
Speck fein würfeln, im Öl auslassen. Koteletts im Fett von jeder Seite 7-10 Min. braten.

2.

Inzwischen die Schokolade reiben, mit Zucker, Lorbeer, Essig und Rotwein unter Rühren erhitzen.
Abgetropfte Pflaumen und Rosinen zugeben, mit 1 Prise Zimt würzen und 3 Min. leise kochen lassen.
Sauce zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Koteletts mit der Sauce auf einer vorgewärmten Platte anrichten.